Fest zum Frauentag

 

1. Fest zum Frauentag im Frauenviertel

- Lieselotte-Berger-Platz in 12355 Berlin –

08.-10.03.2019

Öffnungszeiten:

Freitag 12:00 – 22:00 Uhr / Samstag 12:00 – 22:00 Uhr / Sonntag 11:00 – 17:00 Uhr

 

Vom 08. – 10.03.2019 lockt „Das Fest zum Frauentag“ alle Rudower, Berliner und vor allem die Damen in das Frauenviertel an den Berliner Stadtrand.

Der Eintritt ist frei! Besucher aus Nah und Fern sind eingeladen, gemeinsam mit dem ortsansässigen griechischen Restaurant Nea Politia und Rudower Veranstaltungsagentur Jüttner Entertainment erlebnisreiche Tage zu verbringen.

Auf dem Lieselotte-Berger-Platz in 12355 Berlin, erwartet Jung und Alt ein vielseitiges Marktbild und ein abwechslungsreiches Programm.

 

Kulturell erwartet die Besucher eine Mischung von Jazz, über Schlager bis hin zu rockigen Tönen. Den Auftakt am Freitag geben „Doutone“ mit einer Art Revue, es ist eine Mischung aus Gesang , Tanz und das ganze humorvoll verpackt. Am Freitag führen sie Sie durch die musikalische Welt der 60er und am Sonntag präsentieren sie ihr Jazz & Swing Programm. Weiter geht es am Freitag mit Markus König und seiner Roland Kaiser Show, seine Stimme hat das richtige Volumen um die Hits des Großmeisters zum besten zu bringen, abgerundet wird das Programm mit anderen Hits des Schlagergenres. Zum Freitag und Samstag Abend erwartet die Besucher eine kleine Feuershow von der Dance Factory Berlin. Am Samstag und Sonntag startet das Programm aber vorerst mit einem Kinderprogramm. Vitaly Weiss präsentiert eine interaktive Zaubershow für Kinder bei der es nicht nur viel zum staunen, sondern auch noch eine Menge zum lachen geben wird. Zum Finale der Show holt sich Vitaly Verstärkung mit seinen weißen Tauben auf die Bühne, im Anschluss seiner Show macht er für einige der Kinder noch Ballontiere (kostenfrei). Am Samstag Nachmittag wird es dann international, der aus Argentinien stammende Finalist von der RTL Show „Das Supertalent“ und ehemalige Bewohner von „Big Brother“ (RTL II) Carlos Fassanelli, präsentiert heiße Latino Rythmen mit seiner sehr gefühlvollen Stimme. Zum Samstag Abend wird es dann wilder, die Partyrock Band „Running Cadillacs“ aus Neukölln sorgen für die richtige Stimmung. Durch das Programm führt der aus Rudow stammende DJ und Entertainer William.  Zwischendurch fungiert er auch als Rosenkavalier für die Damen.

 

Besonders die Damen dürfen sich auf eine abwechslungsreiche Auswahl an Durstlöschern freuen, so werden Cocktails aus der dominikanische Republik angeboten (auch heiße Cocktails), Glühwein, Sekt, Wein und regionales Bier. Die „Berliner Molle“ hat ihren Ursprung im benachbarten Bohnsdorf und ist mit seinen weniger herben Geschmack besonders bei den Damen beliebt.

 

Für das leibliche Wohl sorgen Gaumenfreuden wie französiche Crepes, ungarischer Langos, Quarkbällchen,  Pilzpfanne, Eintöpfe, Knoblauchbaguette, Grillspezialitäten aus Thüringen und als besonderes Highlight Bürger in verschiedenen Farb- und Geschmacks-Variationen.  

 

Realisierung: Jüttner Entertainment